Posts Tagged ‘Provenienz’

Kommunikation und Wahrnehmung – Teil zwei

Montag, September 16th, 2013

Oder warum es so wichtig wird, fleischerhandwerkliche Qualität zu kommunizieren

Sehr geehrter Herr Fleischer/Metzgermeister,

dieser Beitrag schließt sich an die Darstellungen aus dem gleichnamigen ersten Beitrag vom 07. Sept. 2013 an. Dort wurden Maßnahmen erläutert, über deren Anwendung es Ihnen gelingen könnte, die von Ihnen offerierte (Produkt)-Qualität Ihrer verehrten Kundschaft wahrnehmungswirksam zu vermitteln. Nachstehend werden weitere Empfehlungen vorgestellt, die (mehr …)

Landschaftsschutz und bodenständige Rinderrasse: Das „Rote Höhenvieh“ im Naturpark Solling-Vogler

Samstag, Oktober 22nd, 2011

Sehr geehrter Herr Fleischer/Metzgermeister,

es ist sicherlich auch für Sie schon immer eine willkommene Möglichkeit gewesen, über einen profunden Fleisch-Provenienz-Nachweis beim Endverbraucher besonderes Vertrauen zu generieren. Hier sind Sie als Fleischer/Metzgermeister bereits dann insbesondere gegenüber Supermärkten und Discountern im Vorteil, wenn Sie regional einkaufen können und zudem Ihre Region relativ eng fassen können. Wären Sie darüber hinaus aufgrund Ihres Standorts in der Lage, Ihr Fleisch regional bei einer Erzeugergemeinschaft und/oder gar eine „Regional-Marke“ einzukaufen, könnten Sie diese Möglichkeit zur weiteren Profilierung Ihres Unternehmens nutzen. Hier auf Fleischer/Metzger-Blog sind diesbezüglich in den letzten Jahren eine Reihe von Beiträgen – zum Teil in Form von Interviews – geführt worden, die die Besonderheit oder Vorteilhaftigkeit eines entsprechenden Provenienz-Nachweises verdeutlichen.

Im Einklang mit den dabei gewonnenen Erkenntnissen (mehr …)