Posts Tagged ‘Gewürze’

Neuer Lakezusatz für Kochpökelwaren mit hoher Ausbeute

Freitag, April 5th, 2019

VAN HEES mit Schinko® Universal auf der IFFA 2019

Sehr geehrter Herr Fleischer/Metzgermeister, das international aufgestellte Wallufer Unternehmen für Gütezusätze und Gewürze, Convenience-Produkte und Aromen hält kontinuierlich seine Innovationsquote hoch. Und konsequent nutzt es seinen IFFA-Auftritt, um auf der „internationalen Leitmesse der Fleischwirtschaft“ Neues zu kommunizieren.

Hierzu erreicht die Fleischer/Metzgerblog-Moderation eine aktuelle Medien-Information, die wir Ihnen nachstehend in wichtigen Auszügen gern zur Kenntnis geben.

 

Medieninformation der VAN HEES GmbH

Walluf, April 2019:

Neu zur IFFA 2019: VAN HEES GmbH, Walluf:
SCHINKO® Universal – Ein universeller Lakezusatz

WALLUF. Mit dem Lakezusatz SCHINKO® Universal stellt die VAN HEES GmbH, Walluf, zur IFFA einen neuen Lakezusatz für Kochpökelwaren vor, der bei einer universellen Einspritzrate zwischen 60 und 100 Prozent eine besonders hohe Ausbeute garantiert. Abhängig von der jeweiligen Einspritzmenge wird eine Ausbeute zwischen 45 bis 70 Prozent im Endprodukt erzielt.

„SCHINKO® Universal – Ein universeller Lakezusatz“
© Bild: VAN HEES

SCHINKO® Universal ist universell einsetzbar und verschafft dem Schinken eine intensive Pökelfarbe, einen hervorragenden Geschmack, einen festen Biss, ein sauberes Schnittbild ohne Tigerstreifen und eine ansprechende Optik. Die Verarbeitung ist denkbar einfach: Die angerührte Lake wird nach einer Stabilisierungszeit von 30 Minuten mit der entsprechenden Einspritzmenge zum Frischgewicht gleichmäßig injiziert, die injizierten Fleischteile werden für drei Stunden bei acht Umdrehungen pro Minute getumbelt und anschließend über Nacht kühl gestellt. Am Folgetag werden sie aufgehängt und bei 80 Grad getrocknet, geräuchert und gegart.

Mit der SCHINKO®-Familie bietet VAN HEES eine Auswahl technologischer Lakezusätze in Spitzenqualität zur Herstellung hochwertiger Kochpökelwaren. Der Einsatz von Gütezusätzen aus dem SCHINKO®Sortiment bringt viele Vorteile in Bezug auf Haltbarkeit, Produktionssicherheit, Geschmack, Konsistenz und Wirtschaftlichkeit.

Der IFFA-Auftritt der VAN HEES GmbH steht unter dem Motto „360° VHVISION“. Das bedeutet: Das Produkt- und Dienstleistungsportfolio des Unternehmens ist rundherum global einsetzbar. Und es orientiert sich an den Herausforderungen, denen sich die Lebensmittelwirtschaft heute und in Zukunft stellen muss.

VAN HEES auf der IFFA 2019: Halle 12.1, Stand B 20.

Soweit wesentliche Auszüge aus der Medieninformation der VAN HEES GmbH

Nachstehend die Daten des international aufgestellten Unternehmens für Gütezusätze und Gewürze, Convenience-Produkte und Aromen:

VAN HEES GmbH
Kurt-van-Hees-Straße 1
65396 Walluf

Telefon 06123-7080
Telefax 06123-708240
www.van-hees.com

Ihre Ansprechpartnerin
Nadine Fanz
Tel: +49 6123 708 233
eMail: fanz@van-hees.com

 

Vom 4. bis 9. Mai 2019 öffnet die IFFA 2019 ihre Tore. Der CountDown zum Beginn der IFFA 2019 am 4. Mai 9:00 Uhr läuft:

 

Es grüßt Sie herzlich

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt(Fleischer/Metzgerblog-Moderator)

Autor strategischer Sachbücher für die Fleischer/Metzger-Branche
Verlag: Strategie-Verlag Schmidt KG
Zurück zur Startseite

P. S. Der Beitrag ist bis auf weiteres auch gelistet unter: „Erfolgs-Konzepte für Fleischer-Fachgeschäfte

 

  • Auch jener Beitrag könnte Sie interessieren:

Neu zur IFFA 2019:

Neu zur IFFA 2019:

Mittwoch, April 3rd, 2019

VAN HEES GmbH, Walluf: PRALLO® DWS Tech – Stabilisator für Frikadellen & Co.

Sehr geehrter Herr Fleischer/Metzgermeister, es ist das international aufgestellte Unternehmen für Gütezusätze und Gewürze, Convenience-Produkte und Aromen, das kontinuierlich seine Innovationsquote hoch hält. So erreicht die Fleischer/Metzgerblog-Moderation passend zur IFFA 2019 eine weitere Medieninformation der VAN HEES GmbH, die wir Ihnen gern nachstehend in wesentlichen Auszügen übermitteln:

Medieninformation der VAN HEES GmbH

Walluf, März 2019
Neu zur IFFA 2019: VAN HEES GmbH, Walluf:
PRALLO® DWS Tech – Stabilisator für Frikadellen & Co.

 

Die VAN HEES GmbH präsentiert zur IFFA mit PRALLO® DWS Tech einen neuen hochwirksamen Stabilisator für Fleischprodukte zum Heißverzehr. Mit diesem Gütezusatz werden die Beschaffenheit der Textur, die Handhabbarkeit und das Aroma stabilisiert, was die Qualität der Convenience-Produkte entscheidend sicherer macht und die Wirtschaftlichkeit deutlich erhöht.

PRALLO® DWS Tech wurde für alle Fleischerzeugnisse entwickelt, die heiß verzehrt werden. Es verstärkt ihren typischen Fleischgeschmack, gibt ihnen eine festere Textur und stabilisiert ihre Form. Ob frisch oder gefroren – nach dem Erhitzen erhalten die Produkte ihr Aussehen. Das gilt für Hackfleischprodukte wie Hamburger, Frikadellen, gefüllte Teigtaschen, Köfta oder Cevapcici, und das gilt für Fleischprodukte wie Chicken Nuggets oder Hähnchenschnitzel.

 „PRALLO® DWS Tech – Stabilisator für Frikadellen und Co.“
© Bild: VAN HEES

Der neue Stabilisator ist einfach anzuwenden, was viele ökonomische Vorteile hat: Er benötigt keine Matrix, ist gebrauchsfertig und leicht und schnell herzustellen. Je eingesetztem Prozentteil Wasser pro Kilo verwendet man ein Gramm PRALLO® DWS Tech. Ein weiterer Vorteil: Der Gütezusatz ist frei von deklarationspflichtigen Allergenen.

Der IFFA-Auftritt der VAN HEES GmbH steht unter dem Motto „360° VHVISION“. Das bedeutet: Das Produkt- und Dienstleistungsportfolio des Unternehmens ist rundherum global einsetzbar. Und es orientiert sich an den Herausforderungen, denen sich die Lebensmittelwirtschaft heute und in Zukunft stellen muss.

VAN HEES auf der IFFA 2019: Halle 12.1, Stand B 20.

Soweit wesentliche Auszüge aus der Medieninformation der VAN HEES GmbH

Nachstehend die Daten des international aufgestellten Unternehmens für Gütezusätze und Gewürze, Convenience-Produkte und Aromen:

VAN HEES GmbH
Kurt-van-Hees-Straße 1
65396 Walluf

Telefon 06123-7080
Telefax 06123-708240
www.van-hees.com

Ihre Ansprechpartnerin
Nadine Fanz
Tel: +49 6123 708 233
eMail: fanz@van-hees.com

 

Vom 4. bis 9. Mai 2019 öffnet die IFFA 2019 ihre Tore. Der CountDown zum Beginn der IFFA 2019 am 4. Mai 9:00 Uhr läuft:

 

Es grüßt Sie herzlich

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt(Fleischer/Metzgerblog-Moderator)

Autor strategischer Sachbücher für die Fleischer/Metzger-Branche
Verlag: Strategie-Verlag Schmidt KG
Zurück zur Startseite

P. S. Der Beitrag ist auch gelistet unter: „Erfolgs-Konzepte für Fleischer-Fachgeschäfte

 

  • Auch jener Beitrag könnte Sie interessieren:

Mehr Sicherheit für Drehspieße nach Dönerart