Archive for the ‘Trends’ Category

Inspirationen für ein erfolgreiches Jahresendgeschäft

Dienstag, Juni 19th, 2018

„Pfiff 64“ – © Foto: VAN HEES

Der neue Pfiff Nr. 64 der Wallufer VAN HEES GmbH überzeugt mit Anre-gungen für das Herbst- und Wintergeschäft

Sehr geehrter Herr Fleischer-/ Metzgermeister,
erfolgreiche Betriebe verändern sich; erfolgreiche Betriebe sind innovativ. Und vornehmlich dann, wenn ein Jahreszeitenwechsel bevorsteht, ist die Erwartungs-haltung Ihres Kunden besonders groß, mit welchen Kreationen Sie ihn denn zu erfreuen beabsichtigen. So werden Sie sicherlich gespannt sein, mit welchen Empfehlungen und Ideen der neue Pfiff (es ist die Nr. 64 des Informationsmediums für Handwerksfleischer) Ihre fleischerhandwerkliche Kreativität unterstützt oder gar herausfordert.

„Der Charakter eines Unternehmens,“ so im Editorial des neuen Pfiff auf Seite 2, „wird geprägt von den Menschen, die dort tätig sind.“ Es ist ein Kennzeichen der Unternehmenskultur im Hause VAN HEES, wenn man mit diesen einleitenden Worten beginnt, um sodann Horst Brauer mit einer ganzseitigen Würdigung als „Mitarbeiter, Kollegen und Freund“  in den wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden.

Wie das international aufgestellte Unternehmen für Gütezusätze und Gewürze, Convenience-Produkte und Aromen zum Titelthema „Zeigen Sie Geschmack“ mitteilt, sind „Neue winterliche Pfannenrezepturen und mediterrane Spezialitäten für die Theke […] ebenso Themen im Pfiff 64, wie technologische Informationen rund um eine sichere und frische Zwiebelmettwurst“. Dazu gibt es Tipps zur Herstellung Ihres eigenen regionalen Geschmacks von Kasselern. Im einzelnen:

  • Grillen bis der Winter kommt

 

„Pure Taste – VANTASIA® Schlemmer-Öle oGAF“
© Foto: VAN HEES GmbH 

 

Hierzu erläutert der neue PFIFF unter dem Topic „Mit unserem besten Grillgeschmack durch das gesamte Jahr“: „Ob Marinade oder Grillgewürz – am Ende entscheidet immer der Geschmack!

Dass wir Deutsche das Grillen lieben, ist absolut klar. Außerdem ermöglichen neue Geräte heutzutage den Grillfans über das ganze Jahr hinweg, den Grillgenuss ausgiebig zu erleben.

Das Wetter spielt dabei einn untergeordnete Rolle. Viel  wichtiger ist, dass das Grillgut den Garpunkt trifft und seinen vollmundigen Geschmack entfalten kann.

Nutzen Sie dazu unsere bewährten VANTASIA®-Marinaden und –Grillgewürze. Zu jeder Zeit den richtigen Geschmack“

 

 

  • Pfannenspezialitäten für das ganze Jahr

„Pfiffige Pfannenkreationen“, so der Pfiff Nr. 64 des weiteren, „erfreuen sich bei Ihren Kunden großer Beliebtheit und sind das ganze Jahr über Bestandteil jeder Bedientheke.

Mit unseren VANTASIA®-Schlemmer-Ölen zaubern Sie Pfannenspezialitäten aus eigener Herstellung in jeder Geschmacksrichtung.“ Visuell hervorgehoben und textlich näher erläutert werden „Schlemmerpfanne Country“, „Schlemmerpfanne Gyros“ und „Schlemmerpfanne Mexiko“

 

 

  • Zwiebelmettwurst frisch und sicher bis zum Genuss

 

„Zwiebelmettwurst frisch und sicher –
Mit dem neuen PRIMAL® Zwiebelmett Perfekt oGAF von VAN HEES“
© Foto: VAN HEES GmbH

„Die perfekte Zwiebelmettwurst,“ so der Pfiff Nr. 64, „zeichnet sich durch einen frischen Geschmack, eine kräftige Farbe, ein hohes Maß an Lebensmittelsicherheit und eine großartige Streichfähigkeit aus. Mit dem neuen  PRIMAL®Zwiebelmett Perfekt oGAF wird die Herstellung zum Kinderspiel.“ Ein Flyer „AKTIONSPAKET „Zwiebelmettwurst““ liegt dem Pfiff Nr. 64 bei.

 

  • Mediterrane Vielfalt in der Theke

Hierzu erläutert der Pfiff Nr. 64: „Spezialitäten mit mediterranem Geschmacksprofil erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in Deutschland. Zeigen auch Sie mehr mediterrane Vielfalt in Ihrer Theke“.

„Mit PRIMAL®Mediterrano können Sie in verschiedenen Anwendungen den beliebten mediterranen Geschmack erzeugen und ihre Kunden damit begeistern.“

 

  • Regionalität

Dem Mega-Trend Regionalität wirdmet der aktuelle Pfiff drei Seiten

  • Unter dem Topic „Regionalität – we know how“ – „VAN HEES-Gütezusätze für regionale Klassiker“ beginnt der neue Pfiff mit einer Feststellung: „In den unterschiedlichen Regionen Deutschlands werden sehr verschiedene Anforderungen an Geschmack, Konsistenz, Sicherheit und Farbe der Kasseler gestellt.“ Um sodann fortzufahren: „VAN HEES bietet für alle Anforderungen das richtige Spritzmittel. Damit wird Ihre Kasseler-Produktion zu einem vollen Erfolg.“
  • Unter dem Titel „Kreieren Sie Ihre einzigartige regionale Geschmacksnote“ erläutert der Pfiff, wie Sie sich für Ihr spezielles Kasseler ein „individuelles Geschmacksprofil“ zusammenstellen lassen können. So könnten Sie mit der geschmacksneutralen Würze RENTAL® BB oGAF „Ihr Kasseler veredeln“ und ihm „eine besondere Optik“ verleihen.

 

Soweit Auszüge aus dem Pfiff Nr. 64

Es grüßt Sie herzlich

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Fleischer/Metzgerblog-Moderator)

Autor strategischer Sachbücher für die Fleischer/Metzger-Branche

Verlag: Strategie-Verlag Schmidt KG
Zurück zur Startseite

Profilierungsmöglichkeiten des Fleischer-Fachgeschäfts

Samstag, Juni 16th, 2018

Die Fakten und ihre Vermittlung

Sehr geehrter Herr Fleischer/Metzgermeister,
vielfach könnte derjenige Betrieb einen Wettbewerbsvorteil erlangen, der neue Tendenzen oder gar Trends als Erster erkennt.Da auch in der Fleischerbranche Trends aber nichts anderes sind als mehr oder weniger deutlich wahrnehmbare (Kunden)-Wünsche oder –Erwartungen, könnten Sie Ihre fleischerhandwerkliche Kreativität bei entsprechender Wahrnehmung nutzen, um mit einem trendgerecht ausgerichteten Angebot die betreffenden Kundenwünsche auch zu erfüllen.

Je eher und je deutlicher Sie sich diesbezüglich im Marketingbereich engagieren und im Kundengespräch, über Flyer, Website-Aktualisierung und Mund-zu-Mund-Propaganda profilieren, umso schneller könnten Sie die entsprechende (Trend)-Kompetenz erlangen. (mehr …)